Hier gibt’s Dev-Jobs!

„Chuck Norris writes code … that optimizes itself.“

Verstanden? Oder sogar gelacht? (Muss aber nicht.) Dann bist du richtig bei uns.

Gestatten: Wir sind empulse aus Köln. Bei uns wird gearbeitet – Frontend wie Backend. Richtig anspruchsvolle Projekte. Das klingt doch schonmal gar nicht so schlecht, oder? „Aber sooo besonders ist das ja noch nicht. Das gibt’s in einigen anderen Unternehmen auch.“ denkst du dir.

Aber: Wir sind ein tolles Team! Und wir sind anders! „Ja, ja, das behaupten Alle!“, sagst du jetzt. Und da hast du auch Recht. Aber wir SIND es tatsächlich, und das schränkt den Kreis der für dich passenden Arbeitgeber schon etwas mehr ein. „Warum?“ fragst du?

Weil das hier alle so empfinden. Weil wir hier sauber arbeiten, aber dabei viel lernen und Spaß haben. Weil unsere Hierarchie platt wie ’ne Flunder ist, man aber trotzdem fachlich und persönlich wächst. Weil wir hier flexibel sind. Und weil wir tolle und hilfsbereite Kollegen haben, die füreinander einstehen, selbst wenn mal „die Kacke am Dampfen“ sein sollte. Klingt doch ganz ok, oder?

Ach ja, und wir haben unser Büro mitten in der Altstadt von Köln – am Heumarkt. Zentraler geht’s nicht.

Die Auswahl solcher Unternehmen ist für dich dann auch nicht mehr ganz so groß wie vorher, oder? „OK, kann ja nicht schaden, wenn ich mal unverbindlich anfrage.“ sagst du? Richtig so! Über welchen Kanal, ist uns Wurscht, du wirst uns schon finden. (Wenn nicht, dann schreibe an bewerbung@empulse.de.) Danke!

Java-Entwickler (m/w/d) Köln

Werde Teil unseres phantastischen Software-Entwickler-Teams in Köln und arbeite ab sofort bei uns in Vollzeit oder Teilzeit.

Das tust du bei uns:

  • Du klöppelst Web-Anwendungen – natürlich! Und das auf Basis aktueller Technologien.
  • Dabei bewegst du Dich in allen Architekturschichten (Frontend, Backend und Persistence)
  • Für die Gestaltung der technischen Konzeptionen hast du die Kappe auf.
  • Unseren Kunden hilfst du in relevanten Software-Architektur- und Design-Fragen beratend auf die Sprünge.
  • Einzelkämpfer? Nein danke! Als Teamplayer stehen Zusammenarbeit und Kommunikation im Team bei dir ganz oben.

Das kannst du:

  • Du hast dein Informatikstudium (Uni oder FH) erfolgreich hinter dich gebracht oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in
  • Etwas Berufserfahrung? Na klar!
  • Müssen wir das, wie alle anderen Arbeitgeber, wirklich erwähnen? Teamfähigkeit, Offenheit, Freude an der Arbeit, etc. pp.? Wir glauben, nicht.
  • Wäre nicht verkehrt, wenn du Erfahrung mit agilen Projektmethoden hättest.
  • Wir trauen uns gar nicht zu fragen: Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise? Jawoll!
  • Und die unvermeidliche, selbstverständlich schnelle Auffassungsgabe und Einarbeitung in neue Technologien.

Suche dir ein paar Erfahrungen in den folgenden Bereichen aus – je mehr desto besser:

  • Web- und Portal- Technologien
  • Backend (Java, Kotlin)
  • Frontend (HTML5, CSS, JS, jQuery, Angular, Vue.js, React, Bootstrap, etc.)
  • Java Frameworks (Spring, Hibernate, Vaadin, etc.)
  • Datenbanksysteme (SQL, NoSQL)
  • Java-Produkte im Enterprise Umfeld (z.B. Confluence, Jira, Bitbucket, Linchpin, COYO, e-Spirit FirstSpirit, Pirobase, Liferay Portal)
  • Umgang mit IntelliJ, Git, Maven, Gradle, Jenkins, Elasticsearch, Docker, Kubernetes, AWS

Und was bekommst Du jetzt dafür von uns?

  • agile, flache Organisationsstrukturen mit kurzen Entscheidungswegen
  • flexible Arbeitszeiten
  • eine gesunde Work-Life-Balance
  • Versorgung mit Getränken und Snacks
  • Möglichkeiten zur technologischen und persönlichen Weiterentwicklung
  • und natürlich faire Bezahlung, sehr gute Altersvorsorge & Co.
  • … oder einfach: Ein geiles Gesamtpaket!